2006: Schulthess Gartenpreis für die Ermitage

Der Schweizer Heimatschutz zeichnet mit dem Schulthess-Gartenpreis 2006 die Stiftung Ermitage Arlesheim und Schloss Birseck aus. Mit ihrem Engagement und der bisher geleisteten Arbeit hat sie wesentliche Schritte zum Erhalt der Ermitage, des bedeutendsten englischen Landschaftsgartens der Schweiz, unternommen.
 

2006: Pro Patria Sondermarke "Schloss Birseck"

Am 9. Mai 2006 war Erstausgabetag für die Pro Patria Sondermarke "Schloss Birseck in Arlesheim BL". Auf der rechten Bildhälfte ist das Schloss Birseck abgebildet, auf der linken die Apollogrotte in der Ermitage. Die Briefmarke gehört zu einem Viererblock, zusammen mit Sondermarken "Schloss Prangins", Schloss "Heidegg" und "Villa Garbald".

Mehr dazu.

VORANKÜNDIGUNG

In Zusammenarbeit mit der Université de Haute-Alsace wird derzeit im Schloss Neuenbourg in Guebwiller (Elsass) ein Kolloquium vorbereitet. 

Es trägt den Titel "Hortus. Regards transversaux sur les jardins historiques en Alsace" und wird am 23. und 24. Juni 2022 stattfinden. Unter dem Titel "L'Arcadie à Arlesheim" werde ich die Ermitage von Arlesheim vorstellen.

AKTUELL

Die beliebte Ermitage-Decke ist wieder da! Mehr ...

Baselland Tourismus in der Arlesheimer Ermitage

Meine Führungen werden vom Verein Treffpunkt Arlesheim (vormals Verkehrsverein Arlesheim) und von der Stiftung Ermitage und Schloss Birseck empfohlen.