Diogenesgrotte

Die Diogenesgrotte wurde 1789 erstmals erwähnt. Ausstattung und Name erinnern an den griechischen Philosophen und Verächter aller Genusssucht, Diogenes (um 400 - 323 v.Chr.).

Im Rahmen der Europäischen Denkmaltage laden wir am Sonntag, 10. September 2017, 10.00 - 12.00 Uhr zu

Spuren der Französischen Revolution in der Ermitage

Zahl der Teilnehmenden beschränkt. Anmeldung bis 31.8.2017 an kontakt@ermitage-arlesheim.info.

Treffpunkt: vor der Trotte, Ermitagestrasse 19

Schluss der Führung: Schloss Birseck.

Kein Eintritt, Kollekte am Schluss der Führung.

 

"Freiheitsbaum und Marseillaise auf dem Domplatz": Artikel zur Führung im BirsMagazin. Klick auf Pic
"Freiheitsbaum und Marseillaise auf dem Domplatz": Artikel zur Führung im BirsMagazin. Klick auf Pic

Über uns

Wir bieten unsere Führungen in Partnerschaft mit

an und sind Partner des Gästepasses:

Unsere Führungen werden von der

und vom

empfohlen.