Holzkreuz und Kapelle des Eremiten

Holzkreuz und Kapelle des Eremiten wurden 1812 hinzugefügt.

 

Sie unterstreichen die Bedeutung der Klause als religiösen Ort.

Blick vom Talboden Richtung Westen: Holzkreuz, Kapelle und Holzstoss:

Im Winter, von Ende Oktober bis Ostern, finden witterungsbedingt keine Führungen in der Ermitage und im Schloss Birseck statt.

Anfragen für Führungen ab Ostern via Kontaktormular.

AKTUELL

Die beliebte Ermitage-Decke ist wieder da! Mehr ...

Baselland Tourismus in der Arlesheimer Ermitage

Meine Führungen werden von der Stiftung Ermitage und Schloss Birseck empfohlen.