Gedenkschrift

Als Dank an die Begründer der Ermitage wurde kurz nach der Eröffnung 1785 eine Gedenkschrift in Latein angebracht:

 

Hospes Amice      -   Gast und Freund

Hasce delicias      -   diese Wonnen

Naturae debes      -   verdankst du der Natur

Debes industriae   -   verdankst du dem Fleiss

Balbina ab Andlau -   der Balbina von Andlau

Henrici a Ligertz    -   des Heinrich von Ligertz

MDCCLXXXV         -   1785

In den Wintermonaten finden witterungsbedingt keine Führungen statt.

Über uns

Baselland Tourismus in der Arlesheimer Ermitage

NEU: Dorfspaziergang in Arlesheim

Klick aufs Bild
Klick aufs Bild

Unsere Führungen werden vom Verein Treffpunkt Arlesheim (vormals Verkehrsverein Arlesheim) und von der Stiftung Ermitage und Schloss Birseck empfohlen.