Gedenkschrift

Als Dank an die Begründer der Ermitage wurde kurz nach der Eröffnung 1785 eine Gedenkschrift in Latein angebracht:

 

Hospes Amice      -   Gast und Freund

Hasce delicias      -   diese Wonnen

Naturae debes      -   verdankst du der Natur

Debes industriae   -   verdankst du dem Fleiss

Balbina ab Andlau -   der Balbina von Andlau

Henrici a Ligertz    -   des Heinrich von Ligertz

MDCCLXXXV         -   1785

Buchungen für Führungen ab Ostern 2021: nutzen Sie das Kontaktformular für eine unverbindliche Anfrage.

 

Auf den Führungen werden die Corona Schutzmassnahmen eingehalten.

 

 

Baselland Tourismus in der Arlesheimer Ermitage

Meine Führungen werden vom Verein Treffpunkt Arlesheim (vormals Verkehrsverein Arlesheim) und von der Stiftung Ermitage und Schloss Birseck empfohlen.